Gerit Stöcklmair widmet sich seit 1994 der buddhistischen Herzens- und Geistesschulung unter verschiedenen Lehrern. Sie praktiziert und unterrichtet Vipassana- und Metta-Meditati

GS DE

on und untersucht mit großemInteresse die Integration des Dhammas im heutigen Kontext der modernen Welt.Sie ist Mitgründerin von Copenhagen Insight Meditation, wo sie auch lehrt und arbeitet nebenbei als Integraler Psychotherapeut, Body Movement Therapeut und Psychotherapeut mit dem Schwerpunkt, Schock und Trauma.