Veranstaltungsprogramm 2020

Kurse des Bodhi College 2020

Lehrer:

Online Kurse: 

  • Thinking Out Loud: Conversations on Early Buddhism ➤ mit Martine Batchelor, Chris Cullen, Stephen Batchelor, John Peacock, Akincano Weber, Yuka Nakamura, und Chrisoph Köck
    • Wöchiger Online-Fernlehrgang
    • Offen für alle
    • Beginn 5 April – 24 Mai 2020
    • Kurssprache englisch.
  • Satipatthana Sutta Retreat ➤ mit John Peacock und Jake Dartington
    • Online Retreat via Zoom
    • Offen für alle
    • 19-24 April 2020
    • Kurssprache englisch.
  • Dependent Arising ➤ mit John Peacock, Akincano Weber, Stephen Batchelor und Christina Feldman
    • Ein sechswöchiger Online-Fernlehrgang
    • Offen für alle
    • In Zusammenarbeit mit Tricycle: the Buddhist Review
    • Beginn im Herbst 2020
    • Kurssprache englisch.

Einzel-Kurse und -Retreats in deutscher Sprache: (weitere englischsprachige Kurse auf der englischen Seite)

  • Geistesgegenwart – Herzensgegenwart ➤ mit Akincano Weber, Assistenz: Grit Ulrike Tautenhahn
    • Seminarhaus Engl, Niederbayern, Deutschland
    • Für erfahrene Meditierende
    • 1-8 August 2020

2-Jahres-Kurse (2020-22):

  • Buddhist Foundations of Mindfulness ➤ mit Chris Cullen, Christina Feldman, Akincano Weber, Yuka Nakamura und Jaya Rudgard
    • 3 Retreats in GB und in der Schweiz
    • 2020 Februar, 2021 Februar & 2022 März
    • Retreats werden einzeln gebucht
    • Kurssprache englisch.
  • Secular Dharma: Study, Practice and Community ➤ mit Martine Batchelor und Stephen Batchelor
    • 4 Module und 1 Retreat in GB
    • Februar, Juli & November 2021 und Februar & Juni 2022
    • Offen für Anmeldungen. Frist 31 Juli
    • Kurssprache englisch.
  • Committed Practitioners Programme  ➤ mit Chris Cullen, Christina Feldman, John Peacock und Akincano Weber u.a
    • 6 Module und 2 Retreats in Holland und in der Schweiz
    • 2021-22
    • Offen für Anmeldungen. Frist 31 Juli
    • Kurssprache englisch.