Leiden und Freiheit von Reaktivität

Leiden und Freiheit von Reaktivität               

23.-29. Jan 2017 – Waldhaus am Laacher See, Eifel (D)

Gehören zu den Kernzielen der Lehre des Buddha. Auf der Grundlage einer genauen Betrachtung der frühen Lehrreden folgen wir theoretisch wie praktisch den Gedanken des Buddha in Studium, Gruppendiskussion, Meditation und Kontemplation im Dialog. Dabei isolieren wir altindische religiöse Weltanschauungen in der Lehre von zeitübergreifenden Wahrheiten, die uns auch heute helfen können, uns besser zu verstehen und ein erfülltes Leben in ethischer Integrität inmitten einer säkularen Gesellschaft zu leben.

Insbesondere beschäftigen, wir uns in dieser Woche mit dem Thema der Reaktivität, mit den Kräften der Verblendung, des Verlangens und der Ablehnung, ergründen deren Herkunft, grenzen sie ab von anderen wertvollen Kräften und erforschen wie wir weise mit ihnen umgehen können.

Grundlage aller Aktivitäten ist die Achtsamkeit, ein offenes, direktes, wohlwollendes Gewahrsein unserer Erfahrung in diesem Augenblick. Die Vorträge von Stephen werden in einfachem Englisch gehalten und ins Deutsche übersetzt. Alles andere findet auf Deutsch statt. Der Kurs findet außerhalb der Dialog- und Gruppendiskussionsphasen im Schweigen statt.

Erläuterung zur Buchung

Die Kosten für den gesamten Kurs setzen sich zusammen aus a) einer Anzahlungsgebühr von € 100,- für Bodhi College und b) den Kosten für Unterkunft und Vollpension im Waldhaus am Laacher See; letztere varieren je nach gewählter Unterkunftsart zwischen € 180,- und € 390,-. Zusätzlich wird eine Hausgebühr von € 12 pro Tag erhoben.

Die Anzahlungsgebühr (Deposit) wird direkt an Bodhi College überwiesen; sie enthält weder Unterkunft noch Verpflegung; diese müssen in einem zweiten Schritt nach Registrierung und Anzahlung bei Bodhi College über das Waldhaus direkt vorgenommen werden. Für Unterkunft und Vollpension im Waldhaus stehen folgende Möglichkeiten offen; die Tarife verstehen sich pro Übernachtung:

  • Schlafsaal € 30,-
  • Mehrbettzimmer ohne Bad € 35,-
  • Mehrbettzimmer mit Bad € 40,-
  • Doppelzimmer ohne Bad € 42,-
  • Doppelzimmer mit Bad € 50,-
  • Einzelzimmer ohne Bad € 55,-
  • Einzelzimmer mit Bad € 65,-

Alle weiteren Details und einen Link zum zweiten Teil der Buchung beim Waldhaus finden Sie in der Bestätigungsmail, die Sie von Bodhi College nach Ihrer Kursbuchung erhalten. Wenn Sie Fragen zum Buchungsprozess haben, helfen wir gerne; bitte zögern Sie nicht, sich mit unserer Administratorin in Verbindung zu setzen. Das Büro des Waldhauses beantwortet Ihnen Fragen zu Unterkunft, Verpflegung und ist Anlaufstelle für Anfragen hinsichtlich spezifischer Bedürfnisse; es ist gleichermaßen für die Buchung Ihrer Unterkunft zuständig.

Von allen TeilnehmerInnen des Seminars wird eine 1 Std. täglicher Arbeit im Waldhaus erwartet; damit unterstützen Sie den Betrieb des Zentrums und helfen bei der Durchführung des Seminars.

STEPHEN BATCHELOR war buddhistischer Mönch in der tibetischen Gelugpa Tradition und in der koreanischen Son-Schule. Er ist Mitbegründer von Bodhi College, lehrt weltweit buddhistische Philosophie und Meditation und ist Autor zahlreicher Bücher, u.a. von "Buddhismus für Ungläubige" und "Bekenntnisse eines ungläubigen Buddhisten". Sein neues Buch "After Buddhism" ist im Herbst 2015 erschienen, die deutsche Ausgabe folgt 2016. www.stephenbatchelor.org

Renate-SeifarthRENATE SEIFARTH, Dipl. Biol., studiert und praktiziert seit 25 Jahren. In ihrer Praxis steht die Vipassana-Meditation im Vordergrund, die sie in die bedeutendsten Zentren des Westens als auch in die Klöster Thailands und Burmas führte. Für ihr Verständnis des Buddhismus war Stephen Batchelor maßgebend. Sie leitet seit über 15 Jahren Meditationskurse europaweit. Sie ist Autorin von "Buddha at home. Anleitungen für ein Retreat zu Hause" und übersetzte Stephens Bücher. www.renateseifarth.de

  • Leiden und Freiheit von Reaktivität
    Januar 23, 2017 - Januar 29, 2017
    6:00 pm - 2:00 pm

Ort

Veranstaltungsort:  

Telefon: +49 02636-3344

Veranstaltungsort Webseite:

Adresse:
Waldhaus am Laacher See, Heimschule 1, Nickenich, Rheinland-Pfalz, 56645, Germany

Beschreibung:
Waldhaus Das Vereinshaus ist ein Zentrum für regelmäßige Gruppen, und verschiedene Kurse. Es liegt auf einer Anhöhe (350 m hoch) am Rand der Eifel, ca. 10 km von Andernach, zwischen Koblenz und Bonn. Durch seine einsame Lage am Rand des Waldes bietet es erholsame Aufenthalte in der Natur. Zum Laacher See geht man ca. 20 Minuten. Das Haus bietet von seiner Grundstruktur als ehemalige Schule und Kloster und durch seine ruhige Lage einen sehr geeigneten Rahmen für Meditation, Studium und Entspannung. Im Haus gibt es neben einem großen Speisesaal zwei Versammlungs- und Übungsräume (60qm und 40 qm) und eine weitere Mehrzweckhalle mit Sitzecke (Empfang und Übung). Insgesamt haben wir 15 Zimmer, von Einzel- über Doppel- und Mehrbettzimmer mit Platz für ca. 30 Teilnehmer/innen. Bei so gut wie allen Kursen ist ein Kursablauf nur möglich, wenn die Verpflegung als ein Teil des Kurses erfolgt. Bei diesen Veranstaltungen sorgen wir für eine vegetarische und biologisch-vollwertige Ernährung.

Comments are closed.

Last updated: 2017/05/24